Gegenstand dieses CAS-Lehrgangs ist die Weiterqualifikation von Führungskräften und angehenden Führungskräften, um die Möglichkeiten der IT umfassend für den Geschäftserfolg nutzen zu können. Es werden marktorientierte (d.h. nicht funktional orientierte) Konzepte für die Entwicklung, Erbringung und Betreuung von IT-Leistungen vermittelt. Zielgruppe sind Mitarbeitende in IT-Abteilungen wie auch Mitarbeitende im „Business“, die an der Schnittstelle zur IT arbeiten. Das Programm fusst als ganzheitliche Ausbildung auf den Konzepten des Business Engineering sowie des St. Galler Ansatzes zum industrialisierten Informationsmanagement. Die Teilnehmenden lernen diese Konzepte kennen und werden auf die Wahrnehmung entsprechender Führungsaufgaben vorbereitet. Erwerben und vertiefen Sie ihre Ihre Kompetenzen mit diesem frisch konzipierten CAS-Lehrgang!

Profitieren Sie noch bis zum 9. April 2019 vom Frühbucherrabatt und melden Sie sich für den CAS HSG Innovation durch IT gern online an, welcher am 9. Oktober startet.

Studieninhalten des CAS-Lehrgangs